EinstellungenProfilHilfreiche Links

Nutzungsbedingungen


Benutzervereinbarung von Domaza

Willkommen im Domaza-Immobilienportal!

 

1. Allgemeine Regeln

Die eGmbH „Domaza“ OOD (nachfolgend „Domaza“ genannt) stellt Ihnen ihre Dienstleistungen zur Verfügung unter den Bedingungen, die in dieser Benutzervereinbarung (nachfolgend „Vereinbarung“, „BV“ genannt) dargelegt sind. Die Vereinbarung darf seitens von „Domaza“ ohne irgendwelche Vorankündigungen geändert werden. Eine gültige Publikation der BV ist auf der Seite www.domaza.li/nutzungsbedingungen/ immer zu finden.

 

Die Nutzung der Domaza-Dienstleistungen wird mit der vorliegenden Vereinbarung, den allgemeinen Bedingungen von Domaza sowie auch den Einzel- und/oder Gruppenverträgen über Erbringung von Einzeldienstleistungen geregelt.

 

Die vorliegende Vereinbarung und die Beziehungen zwischen Domaza und Ihnen, anlässlich der Nutzung der Dienstleistungen unterliegen der Zuständigkeit der Republik Bulgarien. Im Text der vorliegenden Vereinbarung, wenn etwas anderes nicht angegeben ist, gilt das Fachwort „Gesetzgebung“ als die Gesetzgebung der Republik Bulgarien.

 

Mit der Registrierung an der Domaza-Website und die Nutzung allerlei Dienstleistungen von Domaza oder die Nutzung jeder funktionellen Möglichkeit äußern Sie ihre bedingungslose Zustimmung mit sämtlichen Bedingungen der vorliegenden Vereinbarung und verpflichten sich, diese einzuhalten oder die Nutzung der Domaza-Dienstleistungen aufzuheben.

 

2. Beschreibung der Dienstleistungen

 

Domaza bietet den Benutzern einen Zugang zu einem breiten Werbungsdienstleistungsspektrum
einschließlich Navigations-, Kommunikationsmitteln, Inhaltspersonalisierung, Einkäufen usw. Alle bis zu diesem Zeitpunkt vorhandenen Dienstleistungen und jede ihre Entwicklung und/oder Hinzufügung von neuen stellt Gegenstand der vorliegenden BV dar. Sie verstehen und stimmen damit zu, dass alle Dienstleistungen so erbracht werden, „wie sie sind“ und Domaza keine Verantwortung für irgendwelche Verzögerungen, Abstürzen, unrichtige oder nicht rechtzeitige Lieferung, Löschen oder Nichtaufbewahrung irgendwelcher persönlichen Benutzerinformation trägt. Damit Sie die Dienstleistungen von Domaza nutzen, müssen Sie über einen Computer, einen Internetzugang (WWW), eine Registrierung an unserer Website und ein Zugangspasswort verfügen. Über alle Fragen bezüglich des Erwerbs von Rechten auf Netzwerkzugang, den Kauf und die Einstellung der entsprechenden Ausstattung und Programme entscheiden Sie selbstständig und diese stehen nicht unter der Wirkung der Vereinbarung.

 

2.1. Kostenlose Annoncen - Free dPanel ist ein Plan, der Ihnen die Gelegenheit bietet, 1 Immobilie kostenlos zu veröffentlichen, die in allen Domaza-Lokalsites (www.domaza.org) automatisch visualisiert werden. Hauptfunktionalitäten: uneingeschränkte Menge von Fotos, Werbung von Immobilien, Statistik der veröffentlichten Immobilien, Personalseite mysite.domaza.com, Unterstützung von vielen Sprachen, direkter Eingang der Anfragen zur Website u.a.

 

2.2. Uneingeschränkte Menge von Annoncen - Advanced DPanel ist ein Plan, der Ihnen die Möglichkeit überlässt, eine uneingeschränkte Menge von Immobilien zu veröffentlichen. Zusätzliche Funktionalitäten: Unterangebote eines Komplexes, Statistik der veröffentlichten Immobilien, API, Einzelprofile von Büros und Maklern u.a.

 

2.3. Spezielle Vorschläge:

 

  • „Silber“ - die Annoncen haben eine Priorität bei der Suche nach einem bestimmten Standort (Staat/Stadt) und werden mit einem Sternchen abgebildet, positioniert sofort nach den Immobilien mit Plan „Platin“ und „Gold“.
  • „Gold“ - die Annoncen stehen in zweiter Position nach diesen mit Plan „Platin“ und werden mit 2 Sternchen auf der ersten Seite angezeigt oder haben eine vorrangige Positionierung bei der Suche, wenn die Hauptseite mit Annoncen vom „Platin“-Plan besetzt ist.
  • „Platin“ - die Annoncen zeichnen sich durch eine garantierte Anzeige in den vorderen Positionen auf der ersten Seite, eine TOP-Positionierung bei der Suche aus und sind mit 3 Sternchen abzubilden.  

 

2.4. Banner - die Werbung wird auf jeder Seite der konkreten Lokalsite, rechts am Bildschirm, mit möglichen 10 Werbepositionen visualisiert.

 

2.5. Werbung in den Zeitschriften Domaza.RU und Domaza.AT - auf einer ganzen Seite oder Doppelseite.

 

  1. Ihre Pflichten bei der Registrierung

 

Um die Domaza-Dienstleistungen zu nutzen, stimmen Sie damit zu, eine glaubwürdige und vollständige Information über sich selbst bezüglich der Fragen, die sich im Registrierformat enthalten, zu erteilen und die entsprechende Information in ihrem aktuellen Zustand zu unterstützen. Wenn Sie eine unrichtige Information geben oder Domaza ernsthafte Gründe zu halten hat, dass die von Ihnen übermittelte Information unvollständig oder unglaubwürdig ist, ist Domaza dazu berechtigt, Ihre Registrierung zu blockieren oder zu löschen und Ihnen die Nutzung ihrer Dienstleistungen (oder Teile davon) zu verweigern. Domaza behält sich das Recht vor, eine Bestätigung Ihrer Daten, angegeben bei der Registrierung, in jedem Moment zu erfordern und die dazu entsprechenden Unterlagen zu verlangen. Bei keiner Bereitstellung der erforderlichen Unterlagen darf dies nach Ermessen von Domaza für Erteilung unglaubwürdiger Information gehalten werden und zu den entsprechenden Folgen führen.

 

  1. Ihre Registrierung, Passwort und Sicherheit

 

Bei einem abgeschlossen Registrierungsprozess würden Sie den von Ihnen ausgewählten Login (ein einmaliger, symbolischer Name Ihrer Registrierung) und ein Passwort für Zugang zum Personalteil der Domaza-Dienstleistungen nutzen können. Sie tragen die Verantwortung für die Sicherheit Ihrer Login und Ihres Passwortes und ebenso für alles, was in Domaza unter Ihren Login und Passwort ausgeführt wird. Domaza ist berechtigt die Benutzung bestimmter Logins zu untersagen. Sie stimmen damit zu, dass Sie verpflichtet sind, Domaza im Falle eines (von Ihnen nicht genehmigten) nicht autorisierten Zugangs mit Ihren Login und Passwort und/oder bei einem Verstoß gegen die Sicherheit unverzüglich zu benachrichtigen sowie dass Sie den sicheren Abschluss der Arbeit mit Ihrem Passwort (durch die Taste „Ausgang“) beim Ende jeder Arbeitsserie mit den Domaza-Dienstleistungen selbstständig verwirklichen und die Vertraulichkeit Ihres Passworts für Zugang zu den Domaza-Dienstleistungen gewährleisten werden. Domaza haftet für einen möglichen Verlust oder Beschädigung der Daten nicht, der/die infolge eines Verstoßes Ihrerseits dieses Teils der BV entstehen könnte.

 

  1. Verhaltensweise eines registrierten Benutzers

 

Sie verstehen und nehmen an, dass für die ganze Information, Angaben, Text, Programme, Musik, Töne, Fotos, Grafiken, Video, Mitteilungen und sonstige Materialien (Inhalt), welche zu einem allgemeinen Zugang veröffentlicht sind oder die in privater Reihenfolge übergeben sind, diese Person verantwortlich ist, die den betreffenden Inhalt veröffentlicht hat. Das bedeutet, dass Sie und nicht Domaza für den ganzen Inhalt, den Sie laden, senden oder übergeben oder auf eine andere Art und Wese anhand Domaza zugänglich machen, uneingeschränkt haften. Domaza kontrolliert nicht den Inhalt, der durch ihre Dienstleistungen gesendet wird und demzufolge garantiert nicht die Genauigkeit, die Vollständigkeit und die Qualität dieses Inhaltes. Sie begreifen, dass indem Sie Domaza nutzen, können Sie einen Inhalt sehen, der beleidigend, unwürdig oder strittig ist. Domaza trägt unter keinen Umständen eine Verantwortung für einen Inhalt, der seitens von den Benutzern ihrer Dienstleistungen geschaffen ist.

 

Sie stimmen zu, die Dienstleistungen von Domaza nicht zu nutzen, zwecks:

 

a. Laden, Senden, Übergabe oder andere Methoden für Publikation eines Inhaltes, der gesetzwidrig, schädlich, drohend ist, Verleumdungen enthält, die Moral beleidigt, die Urheberrechte verletzt, Hass und/oder Diskriminierung von Menschen aus verschiedenen Rassen, Ethnie, Geschlecht, Religion, sozialen Merkmalen propagiert, Beleidigungen über konkrete Personen oder Organisationen und andere enthält;

 

b. Verletzung der Rechte minderjähriger Personen und/oder Zufügung eines Schadens oder Unbequemlichkeiten anderer Art, unabhängig in welcher Form;

 

c. Verletzung der Rechte der Minderheiten und andere;

 

d. sie sollen sich als eine andere Person oder Vertreter einer Organisation und/oder Gesellschaft ohne ausreichende Rechte dafür nicht ausgeben, darunter auch als Domaza-Mitarbeiter, als Moderatoren der Forums, als Websiteinhaber und ebenso keine Irreführung bezüglich der Eigenschaften und Charakteristiken irgendwelcher Subjekte oder Objekte und andere auszulösen;

 

e. Laden, Senden, Übergabe oder andere Methoden für Publikation eines Inhaltes, den Sie laut der Gesetzgebung der Republik Bulgarien oder kraft irgendwelcher sonstigen Vertragsbeziehungen auszuführen nicht berechtigt sind.

 

f. Heraufladen, Senden, Übergabe oder andere Methoden für Publikation von Information, welche ein Patent, eine Handelsmarke, Geschäftsgeheimnis, Copyright oder andere Eigentumsrechte und/oder Urheberrechte einer Drittperson und andere betrifft;

 

g. Heraufladen, Senden, Übergabe oder jede andere Weise, außer wenn diese ausdrücklich nicht gestattet ist, für Veröffentlichung von Werbeinformation, Spam (einschließlich bei einer Suche), Listen fremder E-Mail-Adressen, Schemen „Pyramiden“, Marketing in vielen Ebenen (Netzwerkmarketing), (MLM), Systeme für Gelderhaltung via Internet und E-Mail-Geschäft, „Schreiben des Glückes“ und ebenso für Teilnahme an solchen Veranstaltungen (Sendung von nicht abgestimmten Schreiben mit Übersendung der von Domaza erbrachten Dienstleistungen, einschließlich Postanschriften, Sites, Vermerke usw., darf als Teilnahme an den mit diesem Punkt verbotenen Veranstaltungen gelten, sogar wenn die Sendung ohne die unmittelbare Nutzung der Domaza-Postservers erfolgt hat) und andere;     

 

h. Herunterladen, Senden, Übergabe oder andere Methoden für Publikation von Materialien, welche Viren oder einen anderen Computercode, Dateien und Programme enthalten, die dafür bestimmt sind, die Funktionalität des Computers oder der Telekommunikationsausstattung zu beeinträchtigen, zu vernichten oder zu beschränken, oder Programme für Ermöglichung eines gesetzwidrigen Zugangs und ebenso Seriennummern der Handelsprogrammprodukte und Programme für ihre Generierung, Logins, Passwörter und sonstige Mittel für Erhaltung eines unerlaubten Zugangs zu den bezahlten Ressourcen im Internet sowie das Setzen von Links auf die oben angegebene Information und sonstige;

 

i. Verletzung der örtlichen, bulgarischen und europäischen Gesetzgebung und des internationalen Rechtes;

 

j. Erfassung und Aufbewahrung von Personaldaten an Drittpersonen;

 

k. eine Fehlerhaftigkeit und/oder Zufügung sonstiger Schäden auf der Domaza-Website;

 

l. die Nutzung allerleier Formen und Weisen für gesetzwidrige Vorstellung bzw. Ausgeben als andere Personen im Netzwerk;

 

m. Veröffentlichung von Links zu den Ressourcen im Netzwerk, deren Inhalt der Gesetzgebung der Republik Bulgarien, des örtlichen, europäischen und internationalen Rechts widerspricht;

 

n. Förderung, Veranlassen, Unterstützung zu Handlungen und/oder Unterlassen zum Verstoß gegen die Einschränkungen und Verbote, welche in der Vereinbarung bestimmt sind und andere.

 

Sie nehmen an, dass Domaza nicht verpflichtet ist, den Inhalt von allem vor der Veröffentlichung zu untersuchen und Domaza hat das Recht (jedoch nicht die Pflicht) nach ihrem Ermessen die Veröffentlichung jedes Inhaltes, der durch die Domaza-Dienstleistung zugänglich ist, zu verweigern oder diesen zu löschen. Sie stimmen zu, dass alle Risiken zu berücksichtigen sind, welche mit der Benutzung des Inhaltes verbunden sind, einschließlich die Bewertung der Zuverlässigkeit, der Vollständigkeit und des Nutzens von so einem Inhalt. Sie verstehen, dass die Technologie der Dienstleistungen die Weitergabe Ihres Inhaltes a einem Computernetzwerk verlangen kann sowie seine Änderung mit Rücksicht auf die entsprechenden technischen Anforderungen.

 

6. Nutzungsrechte in Verbindung mit der Registrierung in Domaza

 

Sie nehmen an und stimmen damit zu, bestimmte Teile der Domaza-Dienstleistung, die Nutzung der Dienstleistung oder den Zugang dazu nicht wiederzugeben, nicht zu wiederholen oder zu kopieren, nicht zu veräußern oder weiterzuverkaufen und ebenso für irgendwelche sonstige kommerzielle Zwecke nicht einzusetzen, außer in diesen Fällen, wenn Sie über eine Genehmigung seitens von Domaza verfügen. Mit Ihrer Registrierung in Domaza erhalten Sie das nicht übertragbare Recht, Ihre Registrierung (Login und Passwort) zum Zugang zu der Domaza-Dienstleistung zu nutzen. Sie sind dazu nicht berechtigt, Ihre Registrierung (Login und Passwort) an einer Drittperson zu übergeben und ebenso haben Sie nicht das Recht, diese von einer Drittperson zu erhalten, es sei denn Sie über die Zustimmung seitens von Domaza verfügen. Domaza trägt keine Verantwortung für überhaupt keine Vereinbarungen zwischen Dritter und Ihnen.

 

7. Wenn Sie die Domaza-Dienstleistungen zum Hosting Ihrer Information (Seiten, Verweise usw.) nutzen, stimmen Sie ebenso mit folgenden Bedingungen zu:

 

7.1. Domaza behält sich das Recht vor, jede Subdomain, die sich in der von Domaza verwalteten Domain einschließt, zu nehmen und unter ihrer Verwaltung zu stellen. Domaza ist berechtigt, ihrer Einschätzung nach und ohne eine Vorankündigung die Rechte als „Domain höherer Klasse“ bei ihren Beziehungen mit allen Subdomains zu nutzen und in diesem Fall werden Sie verpflichtet sein, Ihre Subdomain unter der Domaza-Verwaltung zu übergeben.

 

7.2. Domaza behält sich das Recht vor, auf Ihrer Webseite Werbeinformation oder allerlei andere Information zur öffentlichen Verbreitung zu veröffentlichen, ohne dem Inhalt Ihrer Webseite einen Schaden zuzufügen. Die Form, die Weise und der Umfang dieser Information dürfen seitens von Domaza gelegentlich verändert werden.

 

7.3. Bei der Nutzung der Dienstleistung für eine kostenlose Site sind verboten, wie folgt:

 

a. die Nutzung von Webseiten einzig und allein in ihrer Eigenschaft als Verweise auf andere Seiten;

 

b. die Übersendung oder Verbreitung von Materialien für Werbezwecke oder zur Verbreitung von Information, falls Ihnen das gesetzliche Recht dafür nicht eingeräumt worden ist;

 

c. Erstellung oder Veröffentlichung von versteckten Seiten, Bildern oder Dateien, der Zugang zu denen seitens von anderen Seiten auf unserer Site unmöglich ist;

 

d. die Veröffentlichung oder Propaganda von Pornografie oder Kindererotik und ebenso die Werbung von intimen Dienstleistungen;

 

e. die öffentliche Bekanntmachung und/oder Weitergabe von Information gesetzwidriges Charakters einschließlich Materialien, die zum Entfachen von nationalem Hass beitragen, die zum Gewalt über einer Person oder Personengruppe oder zu einem inhumanen Verhalten Tieren gegenüber aufwiegeln; die zur Ausübung einer illegalen Tätigkeit aufrufen darunter auch solche, die den Einsatz von Sprengstoffen und anderer Waffe erläutert usw.

 

f. Einschränkung - mittels eines Passwortes oder auf eine andere Art und Weise - des Zugangs zu Webseiten und anderen Dateien, die auf dem Webseite publiziert sind, einschließlich die Archivbenutzung anhand Passwörter;

 

g. Verletzung der normalen Reihenfolge im Netzwerk einschließlich die Anwendung von Einstellungen, die den Informationsaustausch in Realzeit erschweren, darunter „Durchblättern“ des Bildschirms mit einer Geschwindigkeit, welche den gewöhnlichen Möglichkeiten der Benutzer, Information einzugeben, nicht entspricht, Öffnung von zusätzlichen Browsers usw.

 

h. Veröffentlichung von Dateien und Archiven, die ihrem Umfang nach 5 Mbytes überschreiten (dabei gilt das mehrbändige Archiv als eine Datei);

 

i. Verletzung der Darstellung oder der Operationsfähigkeiten sämtlicher Elemente, die Domaza auf der Webseite eingibt, einschließlich Systemsteuerungen, Hintergrunddarstellungen, Logogramme und Werbebanner, dabei wenn der standardmäßige Banner, der auf Ihrer Seite von Domaza automatisch zu veröffentlichen ist, aufgrund bestimmter Besonderheiten des Codes ihrer Seite nicht gesehen werden kann oder vollkommen nicht zu sehen ist, sind Sie dann verpflichtet, den Code Ihrer Seite zu verändern, um eine Normaldarstellung dieses Banners sicherzustellen oder der Bannercode, der von Domaza zwecks der statistischen Veröffentlichung als Alternative des standardmäßigen Banners (siehe im Details) bereitgestellt wurde, auf der Seite manuell zu setzen;

 

j. die Veröffentlichung auf Ihrer Website von Objekten geistigen Eigentums, wofür geistige Rechte erstellt sind, wenn Sie dazu nicht berechtigt sind, die hingewiesenen Objekte des geistigen Eigentums zum öffentlichen Zugang zu veröffentlichen und sonstige.

 

8. Allgemeine Grundlagen zur Nutzung und Aufbewahrung

 

Sie stimmen damit zu, dass Domaza Einschränkungen bei der Nutzung der Dienstleistungen auferlegen darf, einschließlich bezüglich der: Frist für Aufrechterhaltung der E-Mail-Mitteilungen und jedes anderen Inhaltes, Maximalmenge der Mitteilungen, die von jedem erfassten Benutzer gesendet oder erhalten werden können, Maximalhöhe der Mitteilung oder des Plattenraums, Maximalmenge der Abfragen in den Dienstleistungen für eine bestimmte Zeitspanne usw. Domaza darf die automatische Abfrage zu ihren Dienstleistungen untersagen sowie auch die Annahme allerlei Information aufheben, die automatisch (z.B. Spam) entstanden ist. Ihrem Ermessen nach darf Domaza die Unterstützung einer Verbindung mit den Netzwerken, die gegen die Prinzipien der Zusammenwirkung verstoßen, einstellen.

 

Die Domaza-Administration darf ihren Benutzern Informationsmitteilungen senden. Domaza trägt keine Verantwortung für irgendwelche Verspätung, Absturz, unrichtige oder nicht rechtzeitige Lieferung, Löschung oder Nichtaufbewahrung bzw. Nichtspeicherung der persönlichen Information eines Benutzers. Sie stimmen damit zu, dass sich Domaza das Recht vorbehält, Benutzer zu löschen, die ihren Zugang im Laufe von einem längeren Zeitraum nicht genutzt haben. Sie anerkennen ebenso, dass Domaza die Regeln und die Einschränkungen in jedem Moment mit oder ohne eine vorherige Ankündigung verändern darf.

 

9. Aufhebung der Registrierung

 

9.1. Sie nehmen an, dass sich Domaza das Recht vorbehält, Ihr Account bzw. Benutzerkonto zu blockieren oder zu löschen oder Ihr Konto bezüglich aller Dienstleistungen aufzulösen und jeden Inhalt ohne eine Vorankündigung oder aus einem Grund zu löschen einschließlich bei Nichteinhaltung bzw. Verletzung der Benutzervereinbarung und/oder der allgemeinen Bedingungen oder bei der Nutzung der Dienstleistung, insbesondere:

 

a. Ihre E-Mail wird dann gelöscht werden, wenn Sie dieselbe länger als 4 Monate nicht verwenden;

 

b. die Annahme bzw. den Eingang von Mails an Ihrer E-Mail-Adresse im Domaza-Mailbox ist zu blockieren, falls Sie dieselbe länger als 1,5 Monate nicht verwenden;

 

c. Ihre Site der Dienstleistung mysite.domaza.bg und zusammen mit ihr diese der zusätzlichen Dienstleistungen (Forum u.a.) werden dann gelöscht, wenn sogar nicht ein einzelner Besuch  im Laufe von 4 Monaten auf der Site erfasst worden ist oder der Inhalt nicht einmal erneuert wurde;

 

d. Ihre Aufzeichnungen im Domaza-Katalog werden gelöscht, wenn Sie diese länger als 12 Monate nicht benutzen.

 

9.2. Sie sind dazu berechtigt, Ihre Registrierung in jedem Moment von allen Dienstleistungen der Domaza zu löschen oder ihre Wirkung im Bezug auf einige aufzuheben, die die entsprechenden Funktionen in Ihrem persönlichen Abschnitt nutzen. Dazu sollen Sie eine schriftliche Anmeldung per E-Mail oder per Post an Domaza senden bzw. schicken.

 

9.3. Die Aufhebung der Registrierung erfolgt in folgender Reihenfolge:

 

a. die Registrierung wird für den Zeitraum von einem Monat blockiert, während welches der Inhalt und die Daten des Benutzers nicht behoben werden, jedoch haben andere Benutzer oder Sie persönlich keinen Zugang zu diesen;

 

b. wenn innerhalb dieses einmonatigen Zeitraums Ihr Account wiederhergestellt wird, werden Sie erneut den Zugang zu den angegebenen Daten haben, die zum Zeitpunkt der Blockierung vorhanden waren (ausgenommen vom Inhalt, der gegen die Bedingungen der vorliegenden Vereinbarung oder sonstige, mit der Dienstleistung verbundene Dokumente verstößt);

 

c. wenn Ihr Account in diesem Monat nicht wiederhergestellt wird, sind der ganze Inhalt und seine Geschichte zu löschen und der Login wird zur Nutzung seitens von anderen Benutzern zugänglich sein;

 

d. von diesem Zeitpunkt werden sowohl jede Information, die sich auf den Account bezieht, als auch den Zugang zu den Domaza-Dienstleistungen anhand des Accounts unmöglich sein.

 

9.4. Das im Punkt 9.3. angegebene Verfahren wird auch bei Aufhebung von Registrierungen im Bezug auf jede Domaza-Dienstleistung mit diesem Unterschied angewendet, dass bei Blockierung oder Aufhebung des Zugangs zu einer gegebenen Dienstleistung die übrigen, von Ihnen benutzten Dienstleistungen und die von Ihnen, anhand dieses Accounts veröffentlichte Information zugänglich bleiben.

 

9.5. Domaza darf irgendeine der angebotenen Dienstleistungen mit oder ohne Vorankündigung jederzeit einstellen. Domaza trägt in diesem Fall keine Verantwortung für jede Aufhebung des Zugangs zu ihren Dienstleistungen.

 

10. Verweisungen

 

Die Dienstleistungen von Domaza können Verweise auf andere Ressourcen enthalten. Sie anerkennen und stimmen damit zu, dass Domaza keine Verantwortung für die Zugänglichmachung dieser Ressourcen und für ihren Inhalt trägt sowie auch für irgendwelche Folgen, welche mit den eingesetzten Ressourcen verbunden sind.

 

11. Eigentumsrechte von Domaza

 

Sie nehmen an und stimmen damit zu, dass die Domaza-Dienstleistungen und alle damit verbundenen notwendigen Programme vertrauliche Informationen enthalten, die laut den Gesetzen über das geistige Eigentum und laut anderen bulgarischen und internationalen Gesetzen geschützt sind und der Inhalt, der von Ihnen im Laufe der Nutzung der Dienstleistungen vorgelegt wurde, vor Urheberrechten, Handelsmarken, Patenten und den anderen entsprechenden Gesetzen geschützt ist. Außer den Fällen, die von Domaza oder ihren Mitarbeitern speziell vereinbart sind, stimmen Sie damit zu, diesen Inhalt und das Programm als Ganze oder in Teilen nicht zu modifizieren, nicht zu verkaufen, nicht zu verbreiten.

 

Domaza gewährt Ihnen persönlich das nicht ausschließliche und nicht übertragbare Recht, die Programmsicherheit, die in den Dienstleistungen eines Computers zur Verfügung gestellt wird, gesetzt den Fall zu nutzen, dass weder Sie selbst noch welche andere Person unter Mitwirkung Ihrerseits: die Programmsicherheit kopieren oder ändern werden; Programme entwickeln werden, welche Derivate der Programmsicherheit darstellen, in die Programmsicherheit zum Empfang der Programmcodes eindringen werden; Verkauf, Rabatte, Vermietung, Übertragung auf Drittpersonen in egal welcher Form von Rechten im Bezug auf die Programmsicherheit der Dienstleistungen, die Ihnen gemäß der Benutzervereinbarung erbracht werden, ausführen werden, darunter auch Modifizierung der Dienstleistungen einschließlich zur Erhaltung eines nicht autorisierten Zugangs zu denselben.

 

12. Nachrichten und Analysen

 

Wenn Sie Informationsmaterialien (Nachrichten) auf die Domaza-Website einreichen, behält sich Domaza OOD das Recht vor, diese Informationsmaterialien (Nachcrichten) inkl. Fotos zu modifizieren, auf verschiedenen Sprachen zu übersetzen und auf den unterschiedlichen Subseiten von Domaza zu vervielfältigen und zu verbreiten, indem wir immer einen Hinweis auf dem Verfasser machen und betonen, dass es sich um eine Übersetzung handelt. Etwaige Fehler können nicht ausgeschlossen werden und Domaza OOD trägt keine Verantwortung dafür.

 

Domaza OOD übernimmt keine rechtliche Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität von redaktionellen Beiträgen. Die Nachrichtenverfasser sind für den Inhalt und die rechtliche Zulässigkeit der Anzeige verantwortlich. Die Inhalte können von Domaza OOD grundsätzlich nicht auf ihre Richtigkeit und Rechtmäßigkeit hin überprüft werden und macht sich entsprechende Einträge nicht zu Eigen. Domaza behält sich das Recht vor, Texte, Bilder und Daten, die rechts- oder sittenwidrig sind, oder sonst dem Ansehen des Betreibers zuwiderlaufende Inhalte, zu entfernen bzw. den Zugriff darauf zu sperren. Ansprüche gegen Domaza dürfen in diesem Fall nicht gestellt werden.

 

Alle Nachrichtenverfasser sind verpflichtet, alle rechtlichen Anordnungen, insbesondere solche, die die Verbreitung von Inhalten beschränken sowie alle datenschutzrechtlichen Bestimmungen einzuhalten. Die Nachrichtenverfasser sind verpflichtet, die zu veröffentlichenden Texte und Inhalte auf Gesetzesverstöße hin zu prüfen und müssen sicherzustellen, dass Dritte nicht geschädigt, in ihrer Ehre verletzt, beleidigt oder verunglimpft werden. Domaza OOD ist nicht haftbar für durch den Kunden veröffentlichte Texte. Domaza OOD ist nicht zur Prüfung verpflichtet, ob ein Anzeigenauftrag die Rechte Dritter beeinträchtigt. Domaza OOD ist für Inhalte externer Seiten, auf die im Rahmen dieses Onlineangebotes verwiesen wird, nicht verantwortlich und lehnt jegliche Haftung für deren Inhalte ab!

 

13. Garantiefreigabe

 

Sie verstehen und stimmen damit zu, wie folgt:

 

a. Sie nutzen die Dienstleistungen von Domaza auf Ihr eigenes Risiko. Die Dienstleistungen werden erbracht „so wie sie sind“. Domaza übernimmt keine Verantwortung einschließlich auch bezüglich der Zwecke, wofür der Benutzer die Dienstleistungen nutzt;

 

b. Domaza gewährleistet nicht, dass: die Dienstleistungen Ihren Anforderungen entsprechen werden; die Dienstleistungen ständig, schnell, zuverlässig und fehlerfrei erbracht werden; die Ergebnisse, die mittels der Nutzung von Diensten erhalten werden können, genau und zuverlässig sein werden; die Qualität irgendwelches Produktes, Dienstleistung, Information u.a., welche mit der Nutzung von Diensten zu erhalten ist, Ihren Erwartungen entsprechen wird; alle Fehlers in den Programmen behoben werden;

 

c. Alle Materialien, die Sie mit der Nutzung der Domaza-Dienstleistungen erhalten, dürfen Sie auf Ihr eigenes Risiko benutzen. Sie übernehmen die Verantwortung für Schäden aller Art, welche Ihrem Computer und Ihren Daten infolge des Ladens dieser Materialien zugefügt werden kann;

 

d. Domaza trägt keine Verantwortung für irgendwelche direkte oder indirekte Verluste infolge der Nutzung oder der Unmöglichkeit für Nutzung der Dienstleistungen; für den nicht sanktionierten Zugang zu Ihren Kommunikationen; für Erklärungen oder bestimmtes Verhalten irgendwelcher Drittperson innerhalb der Dienstleistungen.

e. Alle erworbene Werbedienstleistungen werden nur für den vereinbarten Zweck und für den vereinbarten Zeitraum in Benutzung gebracht. Im Falle der nicht Verwendung schuldet Domaza keine Erstattung der eingezahlten Beträge.

 

14. Allgemeine Information

 

Die Benutzervereinbarung stellt einen rechtlich verbindlichen Vertrag zwischen Domaza und Ihnen und reglementiert die von Ihnen genutzten Dienstleistungen von Domaza. Andere Verträge, die von Ihnen abgeschlossen sind, dürfen ebenso zusätzliche Pflichten auferlegen, welche mit der Nutzung sonstiger Dienstleistungen, ebenso mit dem Inhalt und der Programmsicherheit, welche Dritter gehört, verbunden sind.

 

Sie und Domaza stimmen damit zu, dass alle möglichen Streite im Zusammenhang mit der Benutzervereinbarung laut den Rechtsnormen der bulgarischen Gesetzgebung zu schlichten sind. In Anbetracht der Unentgeltlichkeit der Dienstleistungen, die innerhalb der BV ausgeführt werden, dürfen die Rechtsnormen zum Schutz der Benutzerrechte nicht angewendet werden. Falls der BV einen entgeltlichen Charakter verliehen wird, sind in diese die entsprechenden Änderungen zur Einhaltung der angegebenen Rechtsnormen einzutragen.

 

Nichts in der BV ist als eine Feststellung zwischen Ihnen und Domaza von Agenturbeziehungen, Partnerschaft, Beziehungen aufgrund einer Zusammenarbeit, Beschäftigungsverhältnissen oder irgendwelchen sonstigen Beziehungen, die in der BV unmittelbar nicht vorgesehen sind, zu verstehen.

 

Die Anerkennung irgendwelcher Grundlagen in der BV seitens vom Gericht für rechtsunwirksam oder einer Zwangsvollstreckung nicht unterliegend, hat die Unwirksamkeit oder die Unerfüllbarkeit der sonstigen Grundlagen in der Vereinbarung nicht zur Folge.

 

Die Unterlassung seitens von Domaza bei Verstößen gegen die Grundlagen in der BV Ihrerseits oder seitens von anderen Benutzern entzieht der Domaza nicht das Recht, die entsprechenden Handlungen zur Wahrnehmung ihrer Interessen an einer späteren Etappe vorzunehmen, ebenso bedeutet dies nicht den Verzicht seitens von Domaza auf Ihre Rechte, falls ähnliche oder vergleichbare Verstöße zukünftig begangen werden.


Die Geld-zurück-Garantie von Domaza gilt nur in Fällen, in denen es zu einer Funktionsunfähigkeit der Dienstleistung innerhalb des ersten Monats ab dem Tag der Buchung kommt. Im Fall von technischer Unmöglichkeit die in Anspruch genommene Leistung zu erbringen, bieten Domaza folgende 2 Entschädigungsvarianten an:

- Rückerstattung des Restbetrags für die bereits bezahlte und nicht in Anspruch genommene Leistung (Restlaufzeit);
- Die Leistungserbringung wird um die Zeit verlängert, während der die Dienstleistung funktionsunfähig war (nicht bestimmungsgemäß benutzt werden konnte).

 

ALLGEMEINE BEDINGUNGEN VON Domaza

1. Gegenstand der allgemeinen Bedingungen
 
1.1. Die vorliegenden allgemeinen Bedingungen regeln die Bedingungen für Annahme und Sendung von Werbematerialien in www.domaza.li und stellen einen Vertrag zwischen „DOMAZA“ OOD und dem Benutzer dar oder sind ein untrennbarer Teil des Einzelvertrages, der zwischen denselben abgeschlossen wurde.
 
1.2. Änderung der allgemeinen Bedingungen. Die allgemeinen Bedingungen dürfen von „DOMAZA“ OOD einseitig verändert werden. Bei der Vornahme von Änderungen in den vorliegenden allgemeinen Bedingungen sind dieselben in der Website http://www.domaza.li zu veröffentlichen und treten ab dem Zeitpunkt ihres Publizierens in Kraft, indem die Benutzer für unverzüglich benachrichtigt gehalten werden.
 
2. Standardanforderungen
 
2.1. Die Werbematerialien, die als beleidigend, pornografisch zu akzeptieren sind, die dem Gesetz und den guten Sitten widersprechen, die gegen fremde Rechte geistigen Eigentums verstoßen, werden nicht gesendet. „DOMAZA“ OOD behält sich das Recht vor, die Annahme zur Sendung von Werbeformen, welche der Firmenpolitik der Gesellschaft widersprechen, zu verweigern.
 
2.2. „DOMAZA“ OOD kann verlangen die  Werbematerialien vor ihrem Publizieren auf der Homepage im Voraus zu genehmigen. Der Gegenstand der Überprüfung betrifft die technischen Anforderungen der Werbung und ihren Inhalt. „DOMAZA“ OOD behält sich das Recht vor, die Sendung einer gegebenen Bestellung und/oder einer Werbung zu verweigern, indem sie dem Benutzer ihre Gründe dafür vorzulegen hat.
 
2.3. Die vorliegenden allgemeinen Bedingungen haben eine Bindungswirkung für die Benutzer. Es gilt, dass die Benutzer mit der Eingabe eines Antrages an „DOMAZA“ OOD und/oder mit der Registrierung in der Website www.domaza.li zwecks einer Werbesendung die allgemeinen Bedingungen angenommen haben, was als gültig bzw. ordnungsgemäß gerichtet in Schriftform, per E-Mail oder Fax angenommen wird. Mit der Erteilung von Information, womit der Benutzer an der Zeitschrift teilnimmt, stimmt er den allgemeinen Bedingungen zu sowie der öffentlichen Zugänglichmachung der von ihm übermittelten Information.
 
2.4. Die Werbepositionen dürfen an mehr als einen Benutzer angeboten werden. Sie gelten für den Benutzer als engagiert nur nach einer vollständigen oder teilweisen Vorschusszahlung der geschuldeten Summen laut dem Tarif der „DOMAZA“ OOD.
 
3. Anforderungen an den Werbeinhalt
 
3.1. Die Veröffentlichung von Werbematerialien mit irreführendem Inhalt wird nicht zugelassen.
3.2. Es ist unzulässig, dass die Werbematerialien Grafiken enthalten, welche eine Interaktivität (Aufklappmenüs, Suchfelder u.a.) simulieren, ohne dass eine solche Funktionalität wirklich besteht.
 
3.3. Eine oder mehrere Publikationen mit unmoralischem Charakter, welche ungebührliche Wörter, Beschuldigungen gegen konkrete natürliche oder juristische Personen enthält/enthalten, wenn der Text die Autorität und das Ansehen einer bestimmten Person, einer Personengruppe oder Gegenstand einer diskriminierender Kritik schädigt, ist unzulässig. Das oben Angegebene bezieht sich auf die Links, die zu solchen Websites führen.
 
3.4. Unzulässig sind die Publikationen und/oder die Platzierung von Werbematerialien und Texten, welche:
 
- dem Gesetz und den moralischen Normen widersprechen;
 
- keine genaue Beschreibung der angebotenen Dienstleistung, Ware enthalten:
 
- eine ungenaue oder irreführende Information über Ermäßigungen enthalten; Promotionen, Angebote oder Dienstleistungen;
- einen unanständigen, beleidigenden oder diskriminierenden Inhalt haben;
 
- einen okkulten Charakter haben - Hellseherei, Wahrsagerei, Astrologie;
 
- politische Ansichten zwecks Agitation u.a. enthalten.
 
4. Bereitstellung und Annahme von Werbematerialien und Formen.
 
Alle Werbeformen werden zur Sendung nach der Prüfung ihrer Tauglichkeit seitens von einer technischen Fachkraft angenommen.
 
„DOMAZA“ OOD behält sich das Recht vor, die Kampagne zurückzustellen, wenn die Werbeformen der hier angegebenen Anforderungen nicht entsprechen.
 
4.1. Standardmäßige, fertige Werbematerialien werden nicht später als 7 Werktage vor ihrer Sendung in www.domaza.org zur Prüfung und Billigung angenommen.
 
5. Preise und Zahlungsbedingungen
 
5.1. Die Werbematerialien und Formen werden bei einer Auftragserteilung seitens eines Benutzers gegen die Bezahlung einer Vergütung, welche nach dem geltenden Werbetarif von „Domaza“ OOD festgelegt wird, gesendet.  
5.2. Eine Aktualisierung der Werbepreise erfolgt jedes Quartals aufgrund des Siteratings.
5.3. Der Benutzer überweist per Banküberweisung als Vorschusszahlung 100 % der Summe nach jedem Einzelauftrag vor dem Datum der ersten Sendung.
5.4. www.domaza.org Alle Preise verstehen sich ohne MwSt
 
6. Rechte und Pflichten der Parteien
 
6.1. „DOMAZA“ OOD verpflichtet sich, eine gebührende Sorge zur Überlassung der Möglichkeit für eine normale Nutzung der Dienstleistungen - Gegenstand der vorliegenden allgemeinen Bedingungen an den Benutzer zu leisten.
6.2. „DOMAZA“ OOD überlässt dem Benutzer einen Zugang zur Online-Statistik bezüglich der Anzahl der Impressionen und der Click sowie ebenso andere statistische Information über die entsprechende Werbekampagne. Der Zugang wird durch die Eingabe eines einmaligen Benutzernamens und Zugangspasswortes, welche www.domaza.org dem Benutzer überlässt, möglich.
6.3. Der Benutzer stimmt zu, an die Bedingungen zu halten, welche von „DOMAZA“ OOD in Verbindung mit den Anforderungen im Bezug auf die Werbematerialien und Formen, die technologischen Arbeitsfristen an www.domaza.org bestimmt sind. Bei einer Nichteinhaltung der allgemeinen Bedingungen seitens des Benutzers ist „DOMAZA“ EOOD dazu berechtigt, die Sendung des entsprechenden Werbemateriales aufzuheben.
6.5. Bei der Benutzung der Site ist der Benutzer dazu verpflichtet, die gültigen Rechtsverordnungen und Rechtsvorschriften für ethisches Verhalten im Internetraum einzuhalten.
6.6. Dem Benutzer ist untersagt, Handlungen vorzunehmen, die eine unrechtmäßige Intervention in den Computerprogrammen darstellen, welche das Funktionieren der Site sicherstellen, darunter Eingriff in den Server oder ins Netzwerk.
6.7. Dem Benutzer ist untersagt, sonstige Verstöße im Bezug auf jeden Teil oder bezüglich des vollständigen Inhalts der Website zu nutzen, wiederzugeben, zu verändern oder zu begehen.
6.8. Dem Benutzer ist untersagt, sein Passwort und Benutzername an Drittpersonen zu überlassen.
 
7. Widerrufsbelehrung für Verbraucher
 
Laut dem Artikel 2 /Begriffsbestimmungen/ der Rechterichtlinie 2011/83/EU vom 25. Oktober 2011 des Europäischen Parlaments und des Rates gilt als Verbraucher jede natürliche Person, die bei von dieser Rechtlinie erfassten Verträgen zu Zwecken handelt, die ausßerhalb ihrer gewerblichen, handwerklichen oder beruflichen Tätigkeit liegen.

7.1 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (DOMAZA OOD, Nikola Vaptsarov str. 5, 9000,Varna,Bulgarien) mittels einer eindeutigen Erklärung auf die E-Mail Adresse- info@domaza.org  über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

- An DOMAZA OOD, Nikola Vaptsarov str. 5, 9000 Varna, Bulgarien, info@domaza.org:

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

- Name des/der Verbraucher(s)

- Anschrift des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum

(*) Unzutreffendes streichen.
 
7.2. Folgen des Widerrufs
 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, werden wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen dreißig Tagen ab dem Tag zurückzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungs-mittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht
 
8. Haftung. Haftungseinschränkung.
 
8.1. „DOMAZA“ OOD gewährleistet nicht und trägt keine Verantwortung für die erreichte Effizienz der Werbung des Benutzers, die laut den vorliegenden allgemeinen Bedingungen gesendet wird.
 
8.2. „DOMAZA“ OOD trägt keine Verantwortung für die Nichterbringung der Dienstleistungen beim Eintreten von Umständen außer seiner Kontrolle - Fälle einer höherer Gewalt, zufälligen Ereignissen, Probleme im Internet-Globalnetzwerk, beim Hosting, bei der Erbringung von Dienstleistungen außerhalb der Kontrolle der „DOMAZA“ EOOD sowie im Falle eines nicht reglementierten Zugangs oder Intervention seitens von Dritter beim Betrieb des Informationssystems.
 
8.3. „DOMAZA“ OOD trägt keine Verantwortung bei gesendeten Werbematerialien, die als beleidigend, pornografisch zu akzeptieren sind, dem Gesetz und der guten Sitten widersprechen, gegen fremde Rechte geistigen Eigentums verstoßen u.a.
 
8.4. Der Kunde garantiert, dass alle von ihm zur Website www.domaza.org und „DOMAZA“ OOD gesendeten Werbebestellungen entsprechen sowie dass: er im ausreichendem Umfang die Urheberrechte, die den Urheberrechten verwandten Rechte und/oder andere Vermögens- und Persönlichkeitsrechte auf die zum Publizieren übergebenen Werbematerialien besitzt; dass alle erforderlichen Genehmigungen, Zustimmungen, Bewilligungen, Lizenzen und andere ähnliche vorhanden sind, welche zu der Werbung des Produktes/der Dienstleistung, Gegenstand der Werbebestellung, notwendig sind oder wären.
Falls sich eine der vorigen Erklärungen und Garantien als unrichtig oder unwahr erweisen und der www.domaza.org und der „DOMAZA“ OOD gegenüber Ansprüche seitens von Drittpersonen im Zusammenhang mit der Erfüllung der entsprechenden Werbebestellung erhoben werden oder ihm gewisse Sanktionen seitens von Staatsbehörden auferlegt werden, verpflichtet sich der Kunde, domaza.bg und „DOMAZA“ OOD bezüglich der ihm so verhängten Sanktionen oder der gegen ihn erhobenen Ansprüche unverzüglich zurückzuerstatten und/oder zu entschädigen, unabhängig davon, ob der Kunde eine Partei im Bezug auf diese Ansprüche oder Verfahren für Auferlegung von Sanktionen ist oder nicht.
 
8.5. Das Team der www.domaza.org und „DOMAZA“ OOD trägt keine Verantwortung für den Text, den Inhalt und der Glaubwürdigkeit der Information, die seitens von einem Benutzer in der Website publiziert wurde.
 
Die Verantwortung für den Text, den Inhalt und die Zuverlässigkeit der veröffentlichten Anzeigen wird vom Benutzer vollständig getragen. Bei festgestellten Verstößen ist die Publikation zu löschen und der Benutzer stimmt zu, dass er keine Ansprüche für Rückerstattung des bezahlten Preises oder für sonstige Entschädigungen erheben wird. 
 
8.6. Der Benutzer haftet für Schäden und Sanktionen, die der www.domaza.org und der „DOMAZA“ OOD infolge der Nichterfüllung ihrer Pflichten laut diesen allgemeinen Bedingungen zugefügt worden sind.
 
8.7. Bei Zahlungsverzug des Käufers schuldet er/ sie Verzugszinsen in Höhe von 12 % der Schuld p.a. und Kosten für jede schriftliche Mahnung in Höhe von 7,- €; 
8.8. „DOMAZA“ OOD und www.domaza.org tragen keine Verantwortung für die Verletzung der Urheberrechte und der verwandten Rechte, welche die Werbeformen betreffen, die vom Benutzer eingereicht sind. „DOMAZA“ OOD und domaza.bg tragen keine Verantwortung für die Handlungen ihrer Benutzer, die infolge der seitens von www.domaza.org gesendeten Werbungen provoziert sind.
 
8.9. „DOMAZA“ OOD und www.domaza.org tragen keine Verantwortung vor dem Benutzer bei der Überlassung seinerseits des Benutzernamens und Passwortes an Drittpersonen.
 
9. Vertragsstrafen
 
9.1. Beim Verzicht einer Werbekampagne innerhalb einer Frist von 5 (fünf) Werktagen vor dem Start der Kampagne schuldet der Benutzer eine Vertragsstrafe in Höhe von 20% des Bruttowertes der Bestellung.
9.2 Bei einer bereits angefangenen Kampagne bezahlt der Benutzer eine Vertragsstrafe in Höhe von 100% der Bruttosumme der Bestellung.

10. Zustimmung des Benutzers
 
Es gilt, dass der Benutzer die vorliegenden allgemeinen Bedingungen bei einer vorgenommenen Registrierung seinerseits an www.domaza.org oder mit der Unterzeichnung des Vertrages mit DOMAZA OOD annimmt und ihrer Einhaltung zustimmt.